Riesa
Merken

Riesas Stadtbahn verlängert ihre Pause

Bauarbeiten auf dem Boulevard machen es momentan nicht möglich, den Stahlmax durch Riesas Innenstadt fahren zu lassen.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Kein Durchkommen für die Stadtbahn auf der Hauptstraße: Wegen Bauarbeiten an der Strecke kann der Stahlmax derzeit nicht fahren.
Kein Durchkommen für die Stadtbahn auf der Hauptstraße: Wegen Bauarbeiten an der Strecke kann der Stahlmax derzeit nicht fahren. © SAE Sächsische Zeitung

Riesa. Die Riesaer Stadtbahn wird ihren Pendelverkehr voraussichtlich erst nach dem 22. Juli wieder aufnehmen können. Das hat die Riesa-Information mitgeteilt.

Grund für die lange Pause seien Bauarbeiten auf dem Boulevard, erklärt die Chefin der Riesa-Information, Heike Kandel. Die ausgewiesene Rundtour, auf der die Bahn sonst von Mittwoch bis Freitag unterwegs ist, sei wegen der Arbeiten nicht befahrbar. "Soweit wir wissen, kommt jetzt eine weitere Baustelle hinzu, sodass der Stahlmax nicht die Hauptstraße entlangfahren kann."

Gebuchte Sonderfahrten sind von dieser Maßnahme nicht betroffen, so die Riesa-Information. Bestellungen werden weiterhin, auch für diesen Zeitraum, entgegengenommen. (SZ)

Anzeige
Auf die Kisten, fertig, los!
Auf die Kisten, fertig, los!

Das 4. Döbelner-Stadtwerke-Seifenkistenrennen rückt näher und lädt alle Rennbegeisterten am 3. September ab 10 Uhr in den Döbelner Ortsteil Großsteinbach ein. Freut Euch auch auf ein buntes Programm.