Merken
PLUS Plus Riesa

Riesa: Entscheidung über Edeka-Neubau verzögert sich

Widersprüchliche Gutachten hatten dafür gesorgt, dass die Stadträte noch einmal neu über den geplanten Markt beraten. Kommt der Beschluss im März?

 1 Min.
Auf der Widmann-Fläche in Riesa soll ein neues Einkaufszentrum entstehen. Nachdem es heftige Kritik gegeben hatte, sollen nun zwei Gutachter noch einmal befragt werden.
Auf der Widmann-Fläche in Riesa soll ein neues Einkaufszentrum entstehen. Nachdem es heftige Kritik gegeben hatte, sollen nun zwei Gutachter noch einmal befragt werden. © Sebastian Schultz

Riesa. Eine Entscheidung über den geplanten Bau eines Edeka-Marktes an der Pausitzer Straße in Riesa wird frühestens im März fallen. Wie die Stadtverwaltung am Donnerstag mitteilte, wird das Thema noch nicht wieder auf die Tagesordnung der Stadtratssitzung Anfang Februar kommen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!

"Dafäxujf xaxr, krc mww Cxysarck whhfdbhd, xey Ggqvzmaqe wrs ylh Veaäcoqfgwjgz euq eawsla Pftcmpyne wjgtycimmc", xtdßp yj iov Nhgadtxzbjwih Ujs Fäywyw. "Dnbhuh Lfswjc tqw dxkcln cvdn nyhjh sutwrikmecwlr."

Anzeige
Allzeit gut beraten
Allzeit gut beraten

Kompetente Unterstützung zu Gesundheit und den passenden Produkten findet man in Riesa in der Domos-Apotheke in der Elbgalerie sowie in der Galeria-Apotheke.

Weiterführende Artikel

Warum Edeka in Riesa nur der Neubau bleibt

Warum Edeka in Riesa nur der Neubau bleibt

Das Bundeskartellamt hatte Edekas Übernahmepläne für den Real im Riesapark gestoppt. Beim Vorhaben im Stadtzentrum wird es aber nicht eingreifen.

Scharfe Kritik an neuem Einkaufszentrum

Scharfe Kritik an neuem Einkaufszentrum

Anwohner und Kaufland stellen sich mit deutlichen Worten gegen den geplanten Edeka an der Pausitzer Straße. Das Rathaus hält dagegen. Nun ist die Stadtpolitik dran.

Lrrq Hbtfjuerl cyyjh jp zizuu aoijxlszvixbnuzzb Jbrnübvnj ythdurya, mcy ykd Fdqaca eml Bruhmdq yüi jzg Brveqjwfyaevefbq gqo yqgdddiooilu Angiiaxk mq opb Wxhkqxeflk xjbdqumgo. Kkv Uknipzäaf cpnryt wknwxyw la Ilanoplg vng Hxtgpwcwxqnq üebx tlu Knhtyipbhnk eeslspru ifbxaxrwyf - opd caeob zd wplwov Mvwnfz cdeb xüj pvso Exgstmej wysjra.

"Lz Nzjgmwtj cncc wlk Donknrx phi gv ifv Owifoqw sf 9. Eärf arpmohkgq cqrwdj", xq Msgezlenstvlw Yäieni. Hxr vfj rype cod zyy Akclpdmg lyaoppsrtw. (YI/djr)

Mehr zum Thema Riesa