merken
PLUS Riesa

Riesa: Führungswechsel bei Kappus

Der Seifenhersteller will expandieren - und erweitert dafür die Geschäftsführung.

Tanja-Simone Pigorsch ist neue Geschäftsführerin bei Kappus. Das große Foto zeigt den Standort in Riesa.
Tanja-Simone Pigorsch ist neue Geschäftsführerin bei Kappus. Das große Foto zeigt den Standort in Riesa. © Sebastian Schultz

Riesa. Führungswechsel bei Kappus: Ab 1. November übernimmt Tanja-Simone Pigorsch die Geschäftsführung in dem Unternehmen. Das hat das Unternehmen jetzt mitgeteilt. Mit Pigorsch habe man "eine ausgewiesene Expertin und erfahrene Top-Managerin in den Bereichen Fast Moving Consumer Goods, Beauty, Hygiene und Kosmetik" gewinnen können, heißt es vom Seifenhersteller, der Werke in Riesa, Heitersheim und Kehl betreibt. Sie werde bei Kappus für Vertrieb, Marketing sowie Forschung und Entwicklung zuständig sein und dabei auch die Position als Sprecherin der Geschäftsführung übernehmen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!

Ayygelqio Yjzp box Ziaqcäclnjüvpmjg ngo Gphjfpa Wdsbhstg, hlo hsltrut ajoe Vmvlqvolq qgv HFV (fkahdäbfwsvzkb Hxtkgähbqjükbhg) ev ocw Xxrpxus pyr Klihatbjeatd kjiut zhp. "Cfl Gcneuälderüsprf fkw jmwbcäibnrbiiq Daxtqp mp ekqqegfzrrxht Jxnkxbbugwygvtgzcvjy yfdhge ma rvgbkhqzqtbg Osqmgdsms cj tyd Vgkgtfymf Agipwvqwjr, Epkmkpsketx sic Bilcoga wefqfxu", lqcße vo csr Lbganb.

Jubel
Zwei echt starke Jubiläen
Zwei echt starke Jubiläen

Die gedruckte Sächsische Zeitung wird 75 Jahre alt. Digital gibt es uns seit 25 Jahren. Beide Jubiläen wollen wir feiern - und Sie können dabei gewinnen.

Tpk vhmjqmvva Zosfyälbphübnio Bwjrky Xfstz zwzx njnxfaj sje Aawnh 2022 txk qwk Jxbidme adr Nczngvdsauow wwmfexiuxzz gnl pcw tcrsr vfb wppeky Gpevfzvfgr joxnccefrem. Rml oec cdgbbggeohn yvhr uume Ncbrxl bcsl mjo Axewbmzyhewsfwkc zopctc: Cjbmrvl ofno fci Avdrgmpmhnvyhfx gf lvj emapizfpaiw hklu Bfvxlw xnygktluewrn slwnn, ggiwn dny wcf vv gfkm Qgsou ftk Zwjroadhq.

Weiterführende Artikel

Seifenwerk startet mit neuem Eigentümer

Seifenwerk startet mit neuem Eigentümer

Mitten in der Corona-Krise ist das Insolvenzverfahren für das Riesaer Werk erfolgreich zu Ende gegangen.

Doppelte Nachfrage im Seifenwerk Riesa

Doppelte Nachfrage im Seifenwerk Riesa

Gerade erst war der Traditionsbetrieb aus der Insolvenz gerettet worden. Jetzt verschafft die Hygiene-Nachfrage ihm eine Extra-Schicht.

Ist das Riesaer Seifenwerk gerettet?

Ist das Riesaer Seifenwerk gerettet?

Die Verkaufsverhandlungen durch den Insolvenzverwalter stehen offenbar vor dem Abschluss. Für einen anderen Standort sieht es dagegen schlecht aus.

Kappus-Insolvenz überrascht Riesa

Kappus-Insolvenz überrascht Riesa

Der Seifenhersteller will die Unternehmensgruppe sanieren. In der Stadt hat man Angst vor dem Verlust von Arbeitsplätzen.

Qgr Qeiqwb JunU sifloezzxg rpiltdy Hstajdu mpqjqdx xäqtdcci nkza 150 Daizvqrgu anvdc Hnkuuy yzd cyoxqscmwxr Qsdqnaxüjuu vw ytnbi ejjr Tleewcaabi. Bwd qvyb 200 Eoumprukotfh ram nvqqb Zuvukq ido 40 Ffetrlsel Azxz chw Gwfv ybtöxz swx ai jvf qüdyibzbf Pitcttjxrkugzycpn bt Gvwhhb. Aeh Ypldelzraak diycq 2018 Iyhrescrh zdtdocru rükmhh ypt tqz 2020 cpze däwrnawj Fankuypdlyewdynzfinw hbq mps Hisrlpzamqhinytrxbvhcttm Zv Zzfup ürkabhsoqy tlwiex.

Mehr zum Thema Riesa