Riesa
Merken

Zeithain: Folk-Musik im Feuerwehrmuseum

Eine badisch-sächsische Band tritt bei der "Sommermusik am alten Spritzenhaus" auf.

Von Jörg Richter
 1 Min.
Teilen
Folgen
Dieser Feuerwehr-Trabi ist eines von zahlreichen historischen Fahrzeugen, die im Sächsischen Feuerwehrmuseum Zeithain zu sehen sind. Am Sonnabend wird es hier auch musikalisch.
Dieser Feuerwehr-Trabi ist eines von zahlreichen historischen Fahrzeugen, die im Sächsischen Feuerwehrmuseum Zeithain zu sehen sind. Am Sonnabend wird es hier auch musikalisch. © Sebastian Schultz

Zeithain. Der Feuerwehr-Trabi ist diesmal nicht der Star im Sächsischen Feuerwehrmuseum Zeithain. Und auch nicht die rund 100 Jahre alten Drehleiterautos, die Besucher dort bestaunen können. Am Sonnabend, 6. August, wird es in der Abendrothstraße 12a musikalisch. Ab 18 Uhr tritt hier die Stifte-Band auf.

Eine badisch-sächsische Kombo, die sich der Folkmusik mit deutschen Texten verschrieben hat. Mit ihr lädt die AG Feuerwehrhistorik Riesa, die das Museum ehrenamtlich betreibt, zur "Sommermusik am alten Spritzenhaus" ein.

Natürlich ist auch an diesem Tag ein Rundgang durch die Ausstellungshallen möglich. Ab 15.30 Uhr ist das Sächsische Feuerwehrmuseum geöffnet. Der Eintritt kostet zehn Euro. Für Getränke ist gesorgt. (SZ)

Anzeige
Meisterhafte Kreationen
Meisterhafte Kreationen

Was sie aus Holz und Farbe entstehen lassen können, zeigen junge Tischler und Maler in njumii - das Bildungszentrum des Handwerks.