merken

Riesapark spendet Einnahmen

Mehrere tausend Euro sind beim Jubiläum zusammengekommen. Es könnte noch mehr werden.

© dpa

Riesa. Die Werbegemeinschaft des Riesaparks spendet für einen wohltätigen Zweck. Das Geld dafür kam beim 25. Geburtstag des Einkaufszentrums Anfang Oktober zusammen. Damals konnten die Besucher mit dem Riesenrad mitfahren. Etwa 6000 Gäste nahmen das Angebot wahr. Während die Mitfahrt für Kinder kostenlos war, zahlten die Erwachsenen einen Beitrag auf Spendenbasis. Rund 2 500 Euro sind so laut Centermanager Uwe Eigenbrod zusammengekommen. Es sei aber denkbar, dass der Betrag noch aufgestockt wird. Das Geld soll Kindern zugutekommen und bald übergeben werden. Insgesamt besuchten am Festwochenende laut Uwe Eigenbrod 35000 bis 40000 Besucher den Riesapark. (SZ/stl)

Anzeige
Paddeltouren jetzt auch mit Start im Görlitzer Uferpark
Paddeltouren jetzt auch mit Start im Görlitzer Uferpark

Ab 13.05. bietet Boats & Friends wieder Boot-Trips auf der Neiße an. Sichere Dir jetzt 50% Frühbucher-Rabatt. Die Reservierung ist wie immer unverbindlich.