merken

Rock’n’Roll in der Ballsporthalle

Mit einer großen Party wollen die Firebirds am Freitag ab 20 Uhr in der Ballsportarena den Dresdnern so richtig einheizen. Zusammen mit Musikern, Tänzern und DJs feiern die fünf Leipziger Musiker den Rock’n’Roll in allen Facetten mit heißen Rhythmen und einer riesigen Tanzfläche.

Mit einer großen Party wollen die Firebirds am Freitag ab 20 Uhr in der Ballsportarena den Dresdnern so richtig einheizen. Zusammen mit Musikern, Tänzern und DJs feiern die fünf Leipziger Musiker den Rock’n’Roll in allen Facetten mit heißen Rhythmen und einer riesigen Tanzfläche. Bei der 50er und 60er Jahre-Party gibt es unter anderem Hits von Elvis Presley, Chuck Berry, Bill Haley, Jerry Lee Lewis zu hören und natürlich dürfen auch Firebirds-A-Cappella-Einlagen nicht fehlen. Weiblicher Stargast ist die Sängerin Kiki De Ville aus England und es kommt das in der Tanzszene bekannte High Performance Orchestra „Ray Collins’ Hot Club“. Auch einige Musiker des „Firebirds Rockestra“ sind dabei. Vor und zwischen den Liveshows bringt Tanztrainer Carsten Hepcat allen Tanzwütigen das kleine Einmaleins des Rock’n’Roll bei. Foto: Marion Doering

Anzeige
Die Preise fallen wie die Blätter

Der Sommer ist vorbei und für so manchen steht ein Wechsel des Kleiderschranks an. Aber  warum denn nur den Inhalt wechseln, wenn doch der ganze Schrank ausgetauscht werden kann?

19 Uhr Einlass und Tanzübungen; www.ballsportarena.de; Weißeritzstraße 4/Handballfelder