merken
Döbeln

Rockiges in der Kirche Marbach

Außer Musik wird den Besuchern des Gottesdienstes am Sonntag einiges mehr geboten. Thematisch geht es ums Essen.

Für den Schlagzeuger rücken die Bläser am Sonntag in der Kirche Marbach wieder zusammen.
Für den Schlagzeuger rücken die Bläser am Sonntag in der Kirche Marbach wieder zusammen. © privat

Striegistal. Der Posaunenchor Marbach bereitet sich auf einen besonderen Einsatz am Sonntag ab 10 Uhr vor. Die Mitglieder wollen mit anderen Bläsern musizieren und haben sich überdies einen Schlagzeuger eingeladen. 

Diese Konstellation gab es 2013 zum 60-jährigen Bestehen des Posaunenchores schon einmal. „Da kommt Rhythmus in die Kirche“, verspricht Frieder Lomtscher vom Posaunenchor. Er kündigt vor allem Lieder mit modernen Texten und Sound an. „Auch bei den Bläserstücken wird das Schlagzeug ordentlich zu tun haben und den Bläsern den ,Drive‘ vorgeben.“

Anzeige
Sommer, Sonne, Sonnencreme
Sommer, Sonne, Sonnencreme

Hier erfährst Du welchen Schutz und welche Pflege Deine Haut in den heißen Monaten wirklich braucht.

Inhaltlich geht es um die Tischgemeinschaft: Wie halten wir es mit dem Essen? Ist uns dabei die Gemeinschaft wichtig? Macht gehetztes, gedankenloses Essen krank? Nach einer Abendmahlfeier können sich die Besucher bei einer Kirchenführung den sanierten Dachstuhl und den mehr als 800 Jahre alten Kirchturm anschauen.

Wer als Gastbläser an diesem Gottesdienst mitwirken möchte, ist am Freitag, 19.30 Uhr, zur Probe und am Sonntag ab 9 Uhr zum Einblasen in der Kirche Marbach willkommen. (DA/sig)

Mehr zum Thema Döbeln