Anzeige

Rupprich geht in die sechste Saison 

Mit Steven Rupprich bleibt ein weiterer Stammspieler der vergangenen Jahre dem Team von Eislöwen-Cheftrainer Bradley Gratton erhalten.

© Claudia Bergs

Die Drewag präsentiert:

Seit September 2014 trägt der gebürtige Berliner das Trikot der Blau-Weißen und auch in der kommenden Saison wird der erfahrene Stürmer für die Dresdner Eislöwen aufs Eis gehen. Der 30-Jährige bestritt bereits 277 Spiele für das Dresdner Team und verbuchte dabei 47 Tore sowie 64 Assists. 

Eislöwen-Cheftrainer Bradley Gratton: „Steven Rupprich hat eine schwierige Saison hinter sich, in der er auch immer wieder mit kleineren Verletzungen zu kämpfen hatte. Nichtsdestotrotz stellte er sich als erfahrener Spieler jederzeit in den Dienst der Mannschaft und war für die jüngeren Spieler eine wichtige Bezugsperson. Als Trainer bin ich glücklich, einen universell einsetzbaren Spieler wie Steven im Kader zu haben, weil er zu jeder Zeit die ihm übertragenen Aufgaben mit großer Hingabe annimmt. Zudem ist er für den Standort und die Fans eine wichtige Identifikationsfigur. Für ihn ist es entscheidend, gut durch die Sommervorbereitung zu kommen, damit er seine Energie auf das Eis bringen kann."

Steven Rupprich: „Für mich ist es eine große Ehre, auch in der kommenden Saison das Trikot der Eislöwen tragen zu dürfen. Der Verein ist für mich und meine Familie eine wahre Herzensangelegenheit. Man spürt, dass jeder Einzelne im Club jeden Tag alles gibt, um weiter zu kommen und das Potenzial auszuschöpfen. Wir haben vergangene Saison einen sehr schlechten Einstieg erwischt, aber uns am Ende bis in das Playoff-Halbfinale gekämpft. Damit haben wir unseren Fans und vor allem uns selbst Lust auf mehr gemacht.“

Dresdner Eislöwen
BG ESCD Dresden mbH | Magdeburger Straße 10 | 01067 Dresden | www.eisloewen.de

www.eisloewen.de
www.facebook.com/dresdner.eisloewen
www.instagram.com/eisloewen_dd