merken

Pirna

S 172 bekommt Anschluss für Fußgänger

Das Überqueren der viel befahrenen Straße in Heidenau wird für Fußgänger einfacher. Einschränkungen für den Verkehr soll es nicht geben.

© dpa

Ab 1. Juli wird die Verbindung von der Feldstraße zur S 172 in Heidenau gebaut. Die Arbeiten sollen etwa zwei Monate dauern und keinen Einfluss auf den Verkehr auf der Straße haben, teilt die Stadtverwaltung mit. Nach Fertigstellung haben es Fußgänger endlich einfacher. Bisher gibt es zwar eine Insel auf der S 172, die ihnen das Überqueren der viel befahrenen Straße erleichtern soll, doch zu ihr müssen sie aus Richtung Feldstraße erstmal kommen. Das wird nun künftig möglich sein. Der Ausbau des bestehendem Trampelpfades kostet mit Beleuchtung und allem Drum und Dran rund 100.000 Euro. (SZ/sab)

Anzeige
Jetzt mitmachen: #ddvlokalhilft-Umfrage
Jetzt mitmachen: #ddvlokalhilft-Umfrage

Händler ganz aus der Nähe trotzen mit spannenden Ideen der Krise. Überraschungen und Überraschendes! Unser Newsblog:

Mehr zum Thema Pirna