SZ + Pirna
Merken

Suche nach offizieller Umleitung für die A17

Ist die Autobahn gesperrt, quälen sich Laster ab Bahretal durch Liebstadt und die Dörfer. Mit Folgen für die Straßen. Nun bahnt sich eine Lösung an.

Von Heike Sabel
 3 Min.
Teilen
Folgen
Runter von der Autobahn: Und dann? Geht es über die Dörfer und Kreisstraßen, die darunter leiden.
Runter von der Autobahn: Und dann? Geht es über die Dörfer und Kreisstraßen, die darunter leiden. © Egbert Kamprath

Wenn die A17 gesperrt ist, merken die Anwohner das schon bevor es in den Nachrichten kommt. Dann nämlich rollt die Lawine an. Lkw und Pkw irren auf der Suche nach einem schnellen Weg nach Tschechien oder Richtung Dresden über die Kreisstraßen. Eine ordentliche und ausgeschilderte Umleitung gibt es nicht. So quälen sich die großen 40-Tonner wie die Pkw über unausgebaute schmale Landstraßen, was weder den Fahrzeugen noch den Straßen guttut.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!