SZ + Kamenz
Merken

A4: Qualmendes Auto sorgt bei Pulsnitz für Aufregung

Am Mittwochmorgen hatte ein VW Golf nahe der Autobahnanschlussstelle Pulsnitz eine große Panne. Polizei und Feuerwehr kamen zum Einsatz.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Polizei und Feuerwehr sind am Mittwochmorgen auf die A4 nahe der Anschlussstelle Pulsnitz ausgerückt. Dort war ein Auto mit einer schweren Panne liegengeblieben.
Polizei und Feuerwehr sind am Mittwochmorgen auf die A4 nahe der Anschlussstelle Pulsnitz ausgerückt. Dort war ein Auto mit einer schweren Panne liegengeblieben. © Symbolfoto: Rene Meinig

Pulsnitz. Ein qualmendes Auto hat am Mittwochmorgen auf der A4 in Richtung Görlitz für Aufregung gesorgt. Es stand nahe der Anschlussstelle Pulsnitz auf dem Standstreifen. Nachdem gegen 7.30 Uhr ein Notruf eingegangen war, eilten Autobahnpolizisten dorthin.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!