SZ + Bautzen
Merken

Hoher Schaden nach Unfall auf der A4 bei Weißenberg

Eine Hondafahrerin hat beim Auffahren auf die Autobahn einen Fehler gemacht. Ihr Auto kollidierte mit einem Laster.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Bei einem Unfall auf der A4 bei Weißenberg ist hoher Schaden entstanden.
Bei einem Unfall auf der A4 bei Weißenberg ist hoher Schaden entstanden. © Symbolfoto/Rene Meinig

Weißenberg. Hoher Schaden ist bei einem Unfall entstanden, der sich am Dienstag auf der A4 bei Weißenberg ereignet hat. An der dortigen Anschlussstelle wollte gegen 16 Uhr eine 62-Jährige mit ihrem Honda auf die Autobahn auffahren. Dabei übersah sie offenbar einen Laster, der auf der rechten Fahrspur in Richtung Dresden unterwegs.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!