SZ + Update Niesky
Merken

A4: Nach Tunnelsperrung wieder kilometerlanger Stau

Am Dienstag begann eine mehrtägige Sperrung des A4-Tunnels Königshainer Berge. Davon wurden manche Fahrer offenbar überrascht. Ein Grundproblem aber bleibt.

Von Frank-Uwe Michel
 3 Min.
Teilen
Folgen
Stau in Kodersdorf ist inzwischen ein regelmäßig wiederkehrender Zustand. Seit Dienstagmorgen ist die Richtungsfahrbahn Dresden der A 4 im Tunnel Königshainer Berge gesperrt.
Stau in Kodersdorf ist inzwischen ein regelmäßig wiederkehrender Zustand. Seit Dienstagmorgen ist die Richtungsfahrbahn Dresden der A 4 im Tunnel Königshainer Berge gesperrt. © André Schulze

Auch an Tag 2 der Sperrung des Autobahntunnels Königshainer Berge quälen sich die Fahrzeuge über die Umleitungsstrecke. Dunkelrot ist die Farbe für die Strecke bei Staumelder-Internetportalen wie beispielsweise dem vom ADAC. Gegen 13 Uhr wird zwar nur ein Kilometer Stau angesagt für die Autobahn und zehn Minuten Zeitverlust. ,Auf der Umleitungsstrecke B115 und S122 - also über Niesky und Nieder Seifersdorf - dagegen sei mit einer längeren Fahrzeit von mindestens 14 Minuten zu rechnen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!