merken
PLUS Kamenz

Unfall beim Auffahren auf die A 4

Beim Auffahren auf die Autobahn übersah eine Mercedes-Fahrerin offenbar einen Sattelzug. Es kam zum Zusammenstoß.

Beim Auffahren auf die A 4 verursachte eine Mercedes-Fahrerin offenbar einen Unfall.
Beim Auffahren auf die A 4 verursachte eine Mercedes-Fahrerin offenbar einen Unfall. © Symbolfoto: Rene Meinig

Ottendorf-Okrilla. Eine Mercedes-Fahrerin hat am Montag offenbar einen Verkehrsunfall verursacht, als sie an der Anschlussstelle Ottendorf-Okrilla auf die A 4 fuhr. "Die 31-Jährige übersah dabei scheinbar einen Sattelzug in der rechten Fahrspur, sodass es zur seitlichen Kollision kam", berichtet Polizeisprecher Sebastian Ulbrich.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!

Mehr zum Thema Kamenz