merken
PLUS Bautzen

Verkehrsunfall auf der A 4 endet tödlich

Bei dem Zusammenstoß bei Weißenberg kam eine Person ums Leben. Die Unfallursache ist bislang ungeklärt.

Bei einem Unfall auf der A 4 bei Weißenberg wurde eine Person getötet.
Bei einem Unfall auf der A 4 bei Weißenberg wurde eine Person getötet. © lausitznews.de

Weißenberg. Bei dem Verkehrsunfall am Dienstagmittag auf der Autobahn 4 zwischen Bautzen und Görlitz ist ein 50-Jähriger ums Leben gekommen, wie die Polizei mitteilt. Der Renault-Fahrer war zur Mittagszeit in Richtung Dresden unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache auf einen vorausfahrenden Scania-Lkw auffuhr.

Der Mann erlag seinen Verletzungen noch an der Unfallstelle. Der 31-Jährige in dem Laster blieb unbeschadet. Der Verkehrsunfalldienst der Polizeidirektion Görlitz übernahm die Ermittlungen. Die A 4 musste im Bereich vorübergehend voll gesperrt werden. (SZ)

Einkaufen und Schenken
Nur einen Klick entfernt
Nur einen Klick entfernt

Hier erhalten Sie nützliche Tipps und die aktuellsten Neuigkeiten rund ums Thema Einkaufen und Geschenke aus Ihrer Region.

Dieser Beitrag wurde am 04.05.2021 um 17.05 Uhr aktualisiert.

Was ist heute im Landkreis Bautzen wichtig? Das erfahren sie täglich mit unserem kostenlosen Newsletter. Jetzt anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bautzen