Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Döbeln
Merken

Döbeln: Geplänkel auf dem Parkplatz nach der Verhandlung

Die Anwälte beantragen, im Wohnmobil-Prozess eine weitere Zeugin vorzuladen. Diese wohnt in Belgien. Im Anschluss an die Sitzung wird es interessant.

Von Frank Korn
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Nach der Verhandlung fotografiert der Angeklagte einen Mann, der als Zuhörer im Gerichtssaal gesessen hat.
Nach der Verhandlung fotografiert der Angeklagte einen Mann, der als Zuhörer im Gerichtssaal gesessen hat. © Frank Korn

Döbeln. Die Verhandlung vor dem Amtsgericht Döbeln gegen einen Unternehmer und seine Frau ist erneut vertagt worden. Ihnen wird vorgeworfen, beim Verkauf von Wohnmobilen den Zustand der Fahrzeuge geschönt und den Tacho manipuliert zu haben.

Ihre Angebote werden geladen...