SZ + Dresden
Merken

Drei Suizide in sächsischen Gefängnissen in einer Woche

Nach einem Fall in Chemnitz haben sich nun zwei weitere Gefangene in Dresden das Leben genommen. Ein Anwalt erstattet Strafanzeige.

Von Alexander Schneider
 4 Min.
Teilen
Folgen
Innerhalb von nur drei Tagen haben sich zwei Gefangene in der Dresdner Justizvollzugsanstalt das Leben genommen. Gegen beide wurde wegen Missbrauchs von Kindern ermittelt.
Innerhalb von nur drei Tagen haben sich zwei Gefangene in der Dresdner Justizvollzugsanstalt das Leben genommen. Gegen beide wurde wegen Missbrauchs von Kindern ermittelt. © Symbolfoto: Robert Michael
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!