Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Pirna
Merken

Weesensteiner Schloss-Gaststätte wird für neuen Pächter umgebaut

Die Schlösser-Verwaltung will Café und Gaststätte in eine Hand geben. Die Café-Betreiber überlegen noch, ob das für sie eine Option ist.

Von Heike Sabel
 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Die königliche Schlossküche ist seit Jahren geschlossen. Nun wird sie für einen neuen Betreiber umgebaut, der noch gesucht wird.
Die königliche Schlossküche ist seit Jahren geschlossen. Nun wird sie für einen neuen Betreiber umgebaut, der noch gesucht wird. © Archiv: Marko Förster

Auf Schloss Weesenstein bewegt sich etwas in Sachen Gastronomie: Das Café ist seit einem Jahr wieder geöffnet, die Gaststätte wird umgebaut. Noch offen ist, wer sie künftig betreibt.

Ihre Angebote werden geladen...