merken
Sachsen

Jugendlicher stirbt bei Sturz mit Moped

Ein 15-Jähriger ist im Erzgebirge mit seinem Zweirad gestürzt und dann in den Gegenverkehr geraten. Für ihn kam jede Hilfe zu spät.

© Symbolfoto: Marko Förster

Johanngeorgenstadt. Ein 15 Jahre alter Mopedfahrer ist bei einem Unfall in Johanngeorgenstadt (Erzgebirgskreis) ums Leben gekommen. In einer Kurve sei er mit seinem Gefährt auf nasser Straße gestürzt, auf die Gegenfahrbahn gerutscht und dort mit einem anderen Auto zusammengestoßen, berichtete die Polizei am Sonntag.

Bei dem Unfall am Samstagnachmittag sei der Jugendliche so schwer verletzt worden, dass er noch am Unfallort starb. Die 77 Jahre alte Fahrerin des Autos wurde den Angaben nach leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf rund 7.000 Euro beziffert. (dpa)

TOP Jobs
TOP Jobs
TOP Jobs

Finden Sie bei Top Jobs jetzt Ihren Traumjob in der Region! Attraktive Arbeitgeber Ihrer Region suchen Sie!

Mehr zum Thema Sachsen