merken
Leipzig

Lotto: Leipziger räumt Millionen-Gewinn ab

Ein Lotto-Spieler aus Leipzig kann sich über einen Millionen-Gewinn freuen. Es ist der zweite Lotto-Millionär in diesem Jahr aus Sachsen.

Ein Lotto-Spieler aus Leipzig kann sich über einen Millionen-Gewinn freuen.
Ein Lotto-Spieler aus Leipzig kann sich über einen Millionen-Gewinn freuen. © Swen Pförtner/dpa

Weiterführende Artikel

Lotto-Gewinner im Kreis Bautzen

Lotto-Gewinner im Kreis Bautzen

Ein Lotto-Spieler aus dem Landkreis kann sich über einen Gewinn von 175.465 Euro freuen. Er muss sich nur noch bei der Lotto-Stelle melden.

Sachsenlotto zahlt 161 Millionen Euro aus

Sachsenlotto zahlt 161 Millionen Euro aus

Sachsens Lottogesellschaft hat im Pandemiejahr 2020 einen Rekordumsatz erzielt. So viel räumten die Gewinner ab.

Leipzig. Ein Lotto-Spieler aus Leipzig hat den zweiten sächsischen Millionen-Gewinn des Jahres abgeräumt. Wie die Lottogesellschaft am Montag mitteilte, gewann der Tipper bei der Ziehung am Samstag rund 1,4 Millionen Euro. Der Gewinner sei Sachsenlotto als Dauerspieler bekannt und bekomme die Summe direkt überwiesen.

Den ersten Millionen-Gewinn gab es in Sachsen Mitte März. Damals hatte ein Tipper in der Zusatzlotterie Spiel 77 rund zwei Millionen Euro gewonnen. (dpa)

StadtApotheken Dresden
Die StadtApotheken Dresden sind für Sie da
Die StadtApotheken Dresden sind für Sie da

Die StadtApotheken Dresden unterstützen Sie bei einer gesunden Lebensweise und stehen Ihnen sowohl mit präventiven als auch mit therapeutischen Maßnahmen, Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten zur Seite.

Mehr zum Thema Leipzig