Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Update Sachsen
Merken

Landtagswahl Sachsen: Werteunion stellt sechs Direktkandidaten

Die Partei von Hans-Georg Maaßen hat für den Wahlkampfauftakt extra Chemnitz gewählt. Dort begann sein Ende in Verfassungsschutz und CDU.

Von Gunnar Klehm
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Ex-Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen sprach zum Wahlkampfauftakt in Chemnitz. Hinten rechts Sachsenvorsitzender der Werteunion Heiko Petzoldt.
Ex-Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen sprach zum Wahlkampfauftakt in Chemnitz. Hinten rechts Sachsenvorsitzender der Werteunion Heiko Petzoldt. © dpa

Die Partei Werteunion hat die nötigen Unterstützungsunterschriften gesammelt und wird am 1. September zur Landtagswahl in Sachsen antreten. Das gab der Landesvorsitzende, Heiko Petzoldt, am Dienstagnachmittag in Chemnitz bekannt. Zu der Pressekonferenz war auch Bundesvorsitzender und Ex-Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen angereist.

Ihre Angebote werden geladen...