merken
Sachsen

Zum Hören: Politik in Sachsen - Der Podcast

Was passiert in Sachsens Landespolitik? Worum wird gestritten? Und was steckt hinter so mancher Entscheidung? Unser Politik-Podcast gibt die Antworten.

Der Politik-Podcast von Sächsische.de präsentiert jede Woche ein neues Thema aus der sächsischen Landespolitik.
Der Politik-Podcast von Sächsische.de präsentiert jede Woche ein neues Thema aus der sächsischen Landespolitik. ©  SZ-Grafik

Dresden. Politik ist langweilig? Also in Sachsen ganz sicher nicht. Im Podcast "Politik in Sachsen" präsentiert Annette Binninger, Politik-Chefin von Sächsische.de, jede Woche ein neues Thema und lädt spannende Gäste ein. Politiker, politische Akteure oder jene, die sonst mit diesen Menschen sprechen und Hintergründe recherchieren: die Redakteure. Dieser Podcast informiert, hinterfragt und erklärt die Vorgänge im Dresdner Regierungsviertel.

21. Juni 2021, Episode 3: Sachsens Gesundheitsministerin Petra Köpping im Interview

Gab es Fehler im Corona-Management der Landesregierung? Und worauf kommt es im Kampf gegen das Virus in den nächsten Monaten an? Darüber spricht Annette Binninger mit Gesundheitsministerin Petra Köpping im Interview.

Augusto
Leben und Genuss
Leben und Genuss

Für Genießer genau das Richtige! Leckere Ideen, Lebensart, Tradition und Trends gibt es in der Themenwelt Augusto.

16. Juni 2021, Episode 2: Martin Dulig über seinen Rückzug von der Spitze der sächsischen SPD

Was hat Sachsens SPD-Chef Martin Dulig zu seinem Teil-Rückzug bewegt? Im Podcast spricht er über die Gründe - so offen wie noch nie. Mehr dazu im Artikel: "Viele haben sich auch hinter mir versteckt"

9. Juni 2021, Episode 1: Sachsens Innenminister Roland Wöller im Interview

Innenminister Roland Wöller spricht im Podcast-Interview offen über eigene Fehler, die Radikalisierung der AfD und persönliche Pläne für die Zukunft. Mehr dazu im Artikel: "Auch mir passieren Fehler"

8. Juni 2021, Episode 0: Das ist der Podcast "Politik in Sachsen"

SZ-Politik-Chefin Annette Binninger stellt sich und den neuen Podcast von Sächsische.de vor. Jede Woche erscheint eine neue Folge "Politik in Sachsen" mit spannenden Gesprächen mit Politikern, politischen Akteuren oder Journalisten.

So können Sie den Podcast hören

Alle Folgen hören Sie auf Sächsische.de oder bei diesen Anbietern von Podcast-Playern.

🎙 auf Spotify hören
🎙 auf Deezer hören
🎙 mit Apple Podcast hören
🎙 mit Google Podcast hören
🎙 mit Amazon Music hören
🎙 über YouTube-Playlist hören

Feeds zum Abonnieren in anderen Podcast-Playern

🎙 https://politik-in-sachsen.podigee.io/feed/mp3
🎙 https://politik-in-sachsen.podigee.io/feed/aac
🎙 https://politik-in-sachsen.podigee.io/feed/opus
🎙 https://politik-in-sachsen.podigee.io/feed/vorbis

Das Team hinter dem Podcast

Moderiert wird der Podcast von Annette Binninger, Politik-Chefin von Sächsische.de. Die Journalistin lebt und arbeitet seit fast 20 Jahren in Dresden. Bei der Sächsischen Zeitung ist sie neben ihrer Funktion im Politik-Ressort auch Mitglied der Chefredaktion. An der Produktion wirkt neben der SZ-Redaktion auch das Team von DDV-Kreation mit.

Annette Binninger während der Aufnahme einer Podcastfolge im Dachcafé im Haus der Presse in Dresden.
Annette Binninger während der Aufnahme einer Podcastfolge im Dachcafé im Haus der Presse in Dresden. © Arvid Müller

Mehr zum Thema Sachsen