merken
Sachsen

Skatspiel aus Sachsen schon vergriffen

Mit einem besonderen Skatspiel will der Freistaat Menschen zusammenbringen. Das kommt offenbar gut an - innerhalb eines Tages war es ausverkauft.

Das Skatspiel hat eine deutsche und eine französische Seite.
Das Skatspiel hat eine deutsche und eine französische Seite. © Sächsischer Ausländerbeauftragter

Dresden. Sachsen hat mit seinem internationalen Skatblatt den Nerv der Spieler getroffen. "Innerhalb eines Tages bestellten mehrere tausend Sachsen das Spiel. Die gesamte Erstauflage von 4.000 Exemplaren war nach etwas mehr als 24 Stunden somit bereits vergriffen", teilte das Büro des sächsischen Ausländerbeauftragten Geert Mackenroth am Donnerstag mit. Inzwischen habe man das Bestellsystem stoppen müssen. Es werde aber eine Neuauflage geben.

Weiterführende Artikel

Wir müssen die Gesetze befolgen

Wir müssen die Gesetze befolgen

Die Abschiebung einer georgischen Familie führt zu Streit Sachsens Regierung. Das sagt Sachsens Ausländerbeauftragter Geert Mackenroth (CDU) dazu.

Unter dem Motto "Integration ist Trumpf" hatte Mackenroth Anfang der Woche ein Skatblatt präsentiert, das gemeinsam mit der Spielkartenfirma Altenburger entwickelt wurde. Dem Blatt mit deutschen und französischen Kartenwerten liegt eine Spielanleitung in Deutsch, Englisch, Französisch, Arabisch, Farsi und Russisch bei. Mackenroth - selbst ein passionierter Skatspieler - freute sich über die Resonanz: "Man lernt sich kennen, schätzen und erspielt sich Alltagskultur. Integration soll auch durch Spiele gelingen." (dpa)

Anzeige
Erfrischung für jeden Geschmack
Erfrischung für jeden Geschmack

Mit Armaturen der Firma Quooker fließt das Wasser auf Wunsch heiß, kalt, mit Sprudel oder ohne. Im Küchenzentrum Dresden berät man gern dazu.

Mehr zum Thema Sachsen