merken
Sachsen

Schüsse in Zwickaus Innenstadt

Ein junger Mann schießt im Zentrum Zwickaus mehrfach in die Luft. Folgenlos bleibt das nicht.

Blick in die Zwickauer Altstadt.
Blick in die Zwickauer Altstadt. © Archivbild: dpa/Hendrik Schmidt

Zwickau. In der Zwickauer Innenstadt sind am Mittwochabend mehrere Schüsse zu hören gewesen. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, schoss ein 18-Jähriger mit einer Schreckschusspistole mehrmals in die Luft. Zeugen verständigten daraufhin die Polizei.

Am Zwickauer Neumarkt wurde der Mann aus dem Irak schließlich von den Einsatzkräften aufgegriffen und konnte keinen kleinen Waffenschein vorzeigen. Gegen ihn wurde Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Waffenschutzgesetz erstattet. Die Waffe wurde sichergestellt. (SZ/dpa)

Anzeige
Der Mythos des Dresdener Barocks
Der Mythos des Dresdener Barocks

Unsere Beilage entführt Sie in die Zeit von Kurfürst Friedrich August II. und verrät dabei viele Hintergründe zum damaligen Leben und dem heutigen Dresden.

Mehr zum Thema Sachsen