SZ + Pirna
Merken

Shisha-Raucher sollen Bastei-Brand ausgelöst haben

Zwei Tage lang brannte es Mitte Juli am weltberühmten Wahrzeichen, allein der Sachschaden ist fünfstellig. Jetzt meldet der Staatsanwalt einen Ermittlungserfolg.

 2 Min.
Teilen
Folgen
Flammeninferno nahe der weltberühmten Basteibrücke Mitte Juli. 115 Feuerwehrleute waren im Einsatz, um den Brand zu löschen.
Flammeninferno nahe der weltberühmten Basteibrücke Mitte Juli. 115 Feuerwehrleute waren im Einsatz, um den Brand zu löschen. © Daniel Förster
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!