Sebnitz
Merken

Dürrröhrsdorf: Nach dem Titel kommt die Plakette

Mit einem Freiluftkonzert am 29. Juni im Lieblingstal macht der Ort seinem Namen "Landmusikort" alle Ehre. Einige Uraufführungen werden zu hören sein.

Von Anja Weber
 2 Min.
Teilen
Folgen
Musik wird in Dürrröhrsdorf-Dittersbach schon immer großgeschrieben. Jetzt gibt es dafür eine Auszeichnung.
Musik wird in Dürrröhrsdorf-Dittersbach schon immer großgeschrieben. Jetzt gibt es dafür eine Auszeichnung. © Steffen Unger

Dürrröhrsdorf-Dittersbach ist einer von insgesamt zehn deutschen "Landmusikorten", die 2021/22 vom Deutschen Musikrat ausgewählt und ausgezeichnet werden. Damit ist das der einzige Ort in Sachsen, der so geehrt wird. Gewürdigt werden damit die vielfältigen Aktivitäten der musikalisch aktiven Gruppen und ihre Vernetzung untereinander. Jetzt gibt es auch eine entsprechende Plakette. Die Übergabe der Auszeichnung erfolgt im Rahmen der traditionellen "Lieblingstal-Musik" am Mittwoch, dem 29.Juni, ab 19 Uhr durch den Präsidenten des Sächsischen Musikrates, Milko Kersten.

Bereits 18 Uhr gibt es ein Vorprogramm in der Dittersbacher Kirche. Dort wird die Silbermann-Orgel vorgestellt und die Besucher können der Musik des Kirchspiels Dittersbach-Eschdorf mit Organist Martin Strohhäcker und Kantorin Gudrun Strohhäcker lauschen. Außerdem wird Peter Große in seiner Funktion als Vorsitzender den Quandt-Verein vorstellen.

19 Uhr startet dann die Hauptveranstaltung mit der Übergabe der Plakette. Die beginnt mit einem Freiluftkonzert vor der Hubertuskapelle im Lieblingstal. Neben den Bläsern des Dittersbacher Posaunenchores wird auch der Gesangverein Dürrröhrsdorf daran teilnehmen. "Durch die Bläser werden einige Uraufführungen gespielt", sagt Bernd Heinrich vom Posaunenchor. Dazu zählt unter anderem die fünf-sätzige "Lieblingstal-Suite", mit Hubertuskapelle, Wesenitzklamm, Belvedere, Dittersbacher Kirche und Dittersbacher Jahrmarkt vom Komponisten Traugott Fünfgeld, welcher im vergangenen Jahr zum Kirchenmusikdirektor ernannt wurde. Also ein ganz neues Stück auf welches sich die Zuhörer freuen können. Die Nachwuchsbläser werden mit dem "Lieblingstal-Song" und einer Bearbeitung von Hans Zimmers "Time" aus dem Film "Inception" zu hören sein.

Anzeige Schlösserland Sachsen - voller Highlights und Zauber
Frühling im Schlösserland Sachsen
Frühling im Schlösserland Sachsen

Die Natur blüht wieder auf, Pflanzen zeigen ihre frischen Triebe. In Sachsens schönsten Schlössern, Burgen und Gärten könnt Ihr den Frühling pur genießen.