merken
Pirna

Felsen auf dem Gohrisch-Stein beschmiert

Die Täter hinterließen einen weiß-gold-farbenen Schriftzug am Fuße der Wetterfahne. Die Polizei ermittelt.

Symbolfoto.
Symbolfoto. © Rene Meinig (Symbolbild)

Unbekannte haben in den vergangenen Tagen einen Felsen auf dem Gipfel des Gohrischsteins in der Sächsischen Schweiz beschmiert. Die Polizei erfuhr davon nach eigenen Angaben am Freitagabend. 

Die Täter verunzierten den Sandstein am Fuße der Wetterfahne mit einem 1,5 Meter mal 50 Zentimeter großen weiß-gold-farbenen Schriftzug. Der Sachschaden wird auf rund 500 Euro beziffert. Die Polizei ermittelt wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung. Dafür gibt es einen eigenen Paragraphen im Strafgesetzbuch. 

Danach wird jemand, der zum Beispiel Naturdenkmäler beschädigt oder zerstört, eine Geldstrafe oder eine Freiheitsstrafe von bis zu drei Jahren angedroht. 

Anzeige
Jetzt ein neues Lebensgefühl entdecken
Jetzt ein neues Lebensgefühl entdecken

schaffer-mobil feiert 30. Jubiläum. Es warten Workshops, Top-Neuheiten und jede Menge Angebote. Vor allem Gebrauchte werden zum Schnäppchen.

Mehr Nachrichten aus Pirna lesen Sie hier. 

Den täglichen kostenlosen Newsletter können Sie hier bestellen. 

Mehr zum Thema Pirna