SZ + Pirna
Merken

Grüne stehen zum Nationalpark

Der Kreisverband der Grünen bekennt sich zum Erhalt des Nationalparks Sächsische Schweiz. Zudem sollen Einwohner über die Zukunft der Region mitdiskutieren.

Von Dirk Schulze
 2 Min.
Teilen
Folgen
Nach dem Waldbrand in der Sächsischen Schweiz im Sommer steht der Nationalpark in der Kritik.
Nach dem Waldbrand in der Sächsischen Schweiz im Sommer steht der Nationalpark in der Kritik. © Steffen Unger

Die Parteimitglieder von Bündnis 90/Die Grünen im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge haben sich zum Nationalparkstatus der Sächsischen Schweiz bekannt. Das teilt der Kreisverband im Nachgang seiner jüngsten Mitgliederversammlung in Pirna mit.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!