Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Pirna
Merken

Sieben Neuerungen zum Saisonstart in der Sächsischen Schweiz

Gäste können sich zum Saisonstart in der Sächsischen Schweiz unter anderem auf die schwebende Basteiaussicht und weitere Wege freuen. Es gibt aber auch eine Attraktion der ganz anderen Art.

Von Katarina Gust
 6 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
190 Meter über der Elbe und ein paar Zentimeter über dem Felsen: So schwebt die neue Aussichtsplattform an der Bastei, die im Februar nach fast sieben Jahren Bauzeit eröffnet wurde.
190 Meter über der Elbe und ein paar Zentimeter über dem Felsen: So schwebt die neue Aussichtsplattform an der Bastei, die im Februar nach fast sieben Jahren Bauzeit eröffnet wurde. © Daniel Förster

Die Urlauberzahlen in der Sächsischen Schweiz nehmen derzeit wieder zu. Denn parallel zum Frühlingsbeginn startet die neue Saison im Elbsandsteingebiet. Tagesgäste und Touristen strömen bald wieder zuhauf in die Region zwischen Kirnitzschtal, Basteigebiet und Bielatal. Das sind einige Neuerungen, die 2023 die Besucher erwarten:

Ihre Angebote werden geladen...