Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Pirna
Merken

Nationalpark Sächsische Schweiz eröffnet Weg zur Wildnis

Ein neuer Erlebnispfad in der Sächsischen Schweiz zeigt, wie die Natur sich selbst heilen kann. Das lässt hoffen nach Borkenkäfer und Waldbrand.

Von Dirk Schulze
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Neuer Erlebnispfad im Nationalpark Sächsische Schweiz: Der Weg zur Wildnis liegt am Reitsteig zwischen Großem Winterberg und Schrammsteinen.
Neuer Erlebnispfad im Nationalpark Sächsische Schweiz: Der Weg zur Wildnis liegt am Reitsteig zwischen Großem Winterberg und Schrammsteinen. © Daniel Schäfer

Es ist ein bunter und vielfältiger Wald. Die gelben Blätter der Birken mischen sich mit rotem Herbstlaub der Buchen und dem Grün junger Fichten. Dazwischen stehen bemooste Stümpfe, die umgebrochenen Stämme sind von Gräsern und Brombeeren überwachsen. Ein Dickicht im besten Sinne.

Ihre Angebote werden geladen...