SZ + Pirna
Merken

Sächsische Schweiz: Spezialmaschine sägt durchs Fichtenmikado

Der Nationalpark hat einen Schreitbagger angefordert, um Wanderwege frei zu schneiden. Vorerst ist es nur ein Testlauf.

Von Dirk Schulze
 3 Min.
Teilen
Folgen
Schreitbagger im Borkenkäferwald der Sächsischen Schweiz. Der Nationalpark testet, ob die Technik hierzulande einsetzbar ist.
Schreitbagger im Borkenkäferwald der Sächsischen Schweiz. Der Nationalpark testet, ob die Technik hierzulande einsetzbar ist. © Mike Jäger
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!