merken
PLUS Sebnitz

Neustadts Badesee jetzt Camper-Domizil

Der Betreiber-Verein hat Wohnmobil-Stellplätze eingerichtet, mit Rund-um-Service. Kostenfreies WLAN, Strom und Wasser liegen an.

Am Freibadesee in Neustadt ist jetzt auch Platz für Wohnmobile.
Am Freibadesee in Neustadt ist jetzt auch Platz für Wohnmobile. © Daniel Schäfer

Der Verein Freibadesee in Neustadt hat als Betreiber des Badeteiches am Rugiswalder Weg auf die vermehrte Nachfrage an Wohnmobilstellplätzen in der Sächsischen Schweiz reagiert. Seit Kurzem gibt es hier vier Stellplätze für Wohnmobile. Das sind aber nicht nur einfache Parkplätze, es wird auch einiger Komfort geboten. Es gibt sogar kostenfreies WLAN. Den Campern wird am Freibadesee auch sonst noch einiges geboten.

Die Stellplätze könne von April bis Oktober genutzt werden. Die Wohnmobile stehen auf einem festen Untergrund. Und es gibt auch schattige Plätze. Pro Nacht und Stellplatz unabhängig von der Personenzahl müssen zehn Euro entrichtet werden. An jedem Stellplatz ist eine Stromversorgung möglich. Die Abrechnung erfolgt über den tatsächlichen Verbrauch. Außerdem können die Camper auch die Trinkwassertanks ihrer Wohnmobile auffüllen. Schmutzwasser und die WC-Tanks können derzeit aber noch nicht entsorgt werden.

Anzeige
Trendmarken in der Centrum Galerie
Trendmarken in der Centrum Galerie

Auch die Centrum Galerie ist mit vielen internationalen Marken und lokalen Händlern bei der langen Nacht des Shoppings dabei.

Wer auf seiner Reise durch die Sächsische Schweiz dann auch mal einen Tag ausspannen möchte, kann die Annehmlichkeiten des Badesees nutzen, also kostenloser Eintritt, FKK-Liegewiese, Spielplatz und bei gutem Wetter auch die Imbissversorgung. Bereits in den ersten Tagen wurden die Stellplätze gut angenommen.

Anfragen sind über die Gaststätte "Zur Börse" in Neustadt möglich, per TelefonMobilfunk oder per E-Mail.

Mehr Nachrichten aus Sebnitz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Sebnitz