merken
Sebnitz

Der erste Skilift öffnet

Es muss ja nicht immer Schnee sein. Wer schnell ist, kann heute, zwischen 17 und 18.30 Uhr, die erste Abfahrt in Rugiswalde auf Matten absolvieren.

Auf dem Plastmattenhang können die Rugiswalder Ski-Asse bereits im Herbst mit dem Training anfangen.
Auf dem Plastmattenhang können die Rugiswalder Ski-Asse bereits im Herbst mit dem Training anfangen. © Daniel Schäfer

Warum auf den ersten Schnee warten? Denn bis dahin kann es noch lange dauern. Die Mitglieder vom Skiclub Rugiswalde müssen diese Geduld nicht haben. Bei ihnen geht es auch ohne Schnee.

Vor wenigen Minuten teilte der Skiclub mit, dass am heutigen 1. Oktober von 17 bis 18.30 Uhr der Lift geöffnet ist. Für alle, die schon mal ein paar Abfahrten absolvieren wollen. Allerdings nicht auf Schnee, sondern auf Plastmatten. Auf diesem Untergrund trainieren bereits die Sportler für den Plastmattenpokal der am 3. und 4. Oktober traditionell auf dem Skihang in Rugiswalde ausgetragen wird. 

TOP Veranstaltungen
TOP Veranstaltungen
TOP Veranstaltungen

Was ist los in Sachsen und Umland? Wo gibt es was zu erleben? Unsere Top-Veranstaltungen der Woche!

Der Mattenhang hat eine Länge von 250 Metern und eine Breite von 12 Metern. Insgesamt liegen etwa 60.000 einzelne Segmente auf dem Hang. Diese mussten, jedes einzeln, zusammengeknüpft werden. (SZ/web)

Mehr zum Thema Sebnitz