Pirna
Merken

Weihnachtszauber auf dem Kuckuckstein hat Premiere

Auf dem Schloss in Liebstadt wartet am ersten Adventswochenende ein märchenhaftes Erlebnis. Für Gäste gibt es sogar einen Shuttlebus.

Von Marko Förster & Daniel Förster
 2 Min.
Teilen
Folgen
Hier kommt Weihnachtsstimmung auf: Gabor Schuster und Anna Harbuck laden zum ersten Kuckucksteiner Weihnachtszauber am 26. und 27. November.
Hier kommt Weihnachtsstimmung auf: Gabor Schuster und Anna Harbuck laden zum ersten Kuckucksteiner Weihnachtszauber am 26. und 27. November. © Marko Förster

Weihnachtliche Premiere auf Schloss Kuckuckstein in Liebstadt. Am 26. und 27. November findet dort erstmals der Kuckucksteiner Weihnachtszauber statt. Der Verein Schwarzes Kleeblatt, der das einstige Zauberschloss wieder beleben will, hat die Veranstaltung mit zahlreichen Partnern vorbereitet.

Kinder können Lebkuchen verzieren, Basteln oder Zinngießen. Außerdem werden Märchen vorgelesen. In einem Tiergehege tummeln sich Ziegen, die gestreichelt werden können. Für einen kurzen Ausritt in den Schlosspark stehen Pferde parat. Vom sonst nicht zugänglichen Schlossturm blasen – wie seit Jahrhunderten nicht mehr - Trompeter. Die Sängerin Anna Knott wird außerdem Weihnachtslieder aus aller Welt singen.

Die Vereinsmitglieder öffnen die Schlossräume und das Schlosscafé. Dort bieten Händler, Kunsthandwerker und Hobbykünstler Kunsthandwerk aus Holz, Porzellan, Glas sowie Schmuck, Grafik, Fotografie und Kalender, regionalen Honig und Kerzen sowie Erzgebirgskunst an.

Ausstellung mit Puppenstuben

Im Rittergang, im Wappensaal sowie im historischen Damensalon sind handgefertigte Puppenstuben und Puppenhäuser zu sehen, die eine Dresdnerin filigran eingerichtet hat. Besucher können aber auch in eine imposante Märchenwelt eintauchen. Mit lebensgroßen Figuren aus Terracotta sowie Marionetten und handgeschnitzten Puppen zeigt Künstlerin Katrin Geilenkirchen im Jagdzimmer zwei Märchen-Szenen - aus dem Froschkönig und der Schneekönigin.

Von Bad Gottleuba, Berggießhübel, Gersdorf und Göppersdorf hat das DRK Pirna Soziale Dienste einen Fahrdienst-Shuttle nach Liebstadt und zurück eingerichtet. Zu jeder vollen Stunde können Gäste ab Bad Gottleuba mitfahren. Die anderen Haltestellen werden jeweils fünf Minuten später erreicht. Angedacht ist auch ein Gästetransfer ab Pirna. Alle Informationen dazu und Fahrscheine (ab zwei Euro) müssen jedoch vorher online auf der Internetseite Schloss Kuckuckstein gebucht werden.

Kuckucksteiner Weihnachtszauber am 26. November 14 bis 21 Uhr; am 27. November 11 bis 18 Uhr. Eintritt: Kinder frei. Erwachsene werden um eine Spende gebeten. Der Erlös des Wochenendes kommt maßgeblich der Sanierung des Daches zugute.