Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Sebnitz
Merken

Wohin mit den Wohnmobilen?

Um wildes Campen einzudämmen, wurden in der Sächsischen Schweiz neue Wohnmobil-Stellplätze freigegeben. Eine Dauerlösung ist das nicht.

Von Dirk Schulze
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Parkplatz für eine Nacht: Wie hier in Altendorf haben die Kommunen zusätzliche Flächen für Wohnmobile ausgewiesen.
Parkplatz für eine Nacht: Wie hier in Altendorf haben die Kommunen zusätzliche Flächen für Wohnmobile ausgewiesen. © Daniel Schäfer

Im zurückliegenden Sommer waren sie nicht zu übersehen: Wohnmobile und Camper-Vans rollten in bisher nicht gekannter Zahl über die Landstraßen des Elbsandsteingebirges. Der Gästeansturm nach dem ersten Corona-Lockdown im Frühjahr rettete den Hoteliers und Gastwirten die Saison und sorgte dafür, dass die Tourismusbranche in der Sächsischen Schweiz besser durch das Krisenjahr kam als in vielen anderen Regionen.

Ihre Angebote werden geladen...