SZ + Feuilleton
Merken

Silbermond: "Wir sind nun mal eine Band aus Bautzen"

Vor den beiden Dresden-Konzerten erklärt Silbermond-Sängerin Stefanie Kloß im Interview, wie sie den Corona-Lockdown überstanden hat und woraus sie jetzt Optimismus schöpft.

 4 Min.
Teilen
Folgen
Stefanie Kloß und ihre Kollegen von Silbermond brennen darauf, die zweimal verschobenen Open-Air-Konzerte am Dresdner Elbufer jetzt endlich spielen zu können.
Stefanie Kloß und ihre Kollegen von Silbermond brennen darauf, die zweimal verschobenen Open-Air-Konzerte am Dresdner Elbufer jetzt endlich spielen zu können. © Jens Koch
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!