SZ + Sachsen
Merken

Tourismus in der Sächsischen Schweiz: Die Nerven liegen blank

Der Sommer ist in der Sächsischen Schweiz eigentlich Hochsaison für Touristen. Wegen des Feuers fürchten Hoteliers und Gastronomen nun aber um ihre Existenz. Ein Besuch vor Ort.

Von Andrea Schawe
 4 Min.
Teilen
Folgen
Die Aussicht an der Brand-Baude in Hohnstein ist gerade nicht geöffnet - sie liegt im Wald.
Die Aussicht an der Brand-Baude in Hohnstein ist gerade nicht geöffnet - sie liegt im Wald. © Robert Michael

Hohnstein. Das Jahr ist durch. Sven Reumann, der mit seiner Familie die Hocksteinschänke in Hohnstein betreibt, zieht diese bittere Bilanz mit brüchiger Stimme und Tränen in den Augen. „Das Feuer wird noch nachhallen“, sagt er. „Die Saison ist vorbei.“

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!