merken

Sachsenmeister mit Riesenvorsprung

Fußball-A-Juniorenteam, FC Oberlausitz Neugersdorf

Die Neugersdorfer feiern den Titelgewinn. © Verein

Die Neugersdorfer A-Junioren haben 2018 die Mission „Aufstieg in die Regionalliga“ erfüllt – und das mehr als souverän. In der Landesliga gewann die Mannschaft um Trainer Thomas Baron ungeschlagen, mit nur drei Unentschieden und einem Riesenvorsprung von 16 Punkten den Sachsentitel und setzten sich dann auch in den Relegations-Aufstiegsspielen gegen Mecklenburg Schwerin sicher durch. Fast noch wichtiger: Mehrere Spieler haben den Sprung in die Männermannschaft geschafft oder stehen kurz davor. In der Regionalliga kämpft das neue Team jetzt um den Klassenerhalt.

Osterüberraschung