merken

Großenhain

Sammelbüchse der Tierschützer geklaut

Die Spendendose des Tierschutzvereins war gut gefüllt und sollte geleert werden - doch daraus wurde nichts.

Die neue Sammelbüchse in der Großenhainer Löwenapotheke.
Die neue Sammelbüchse in der Großenhainer Löwenapotheke. ©  Anne Hübschmann

Großenhain. In der Löwenapotheke am Hauptmarkt wurde zwischen Montag- und Dienstagnachmittag die Spendenbüchse des Tierschutzvereins gestohlen. Sie war gut gefüllt und sollte gerade geleert werden. 

Armin Krake, Chef des Vereins, hat deshalb bei der Polizei Strafanzeige gestellt. Er verweist darauf, dass man auch per Überweisung für den Tierschutz spenden kann. Hier die Bankverbindung bei der Sparkasse Meißen: DE 43 8505 5000 3400 002568. (krü)

Anzeige
Der Garant für beruflichen Erfolg

Der Meistertitel ist und bleibt das höchste Qualitätssiegel im Handwerk. Die Handwerkskammer bietet für viele Handwerksberufe Meisterkurse an.

Mehr lokale Nachrichten aus Großenhain lesen Sie hier.