merken

Meißen

Schwerer Unfall blockt Verkehr in Meißen

Auf der Großenhainer Straße und Niederauer Straße geht nichts mehr.

Mehrere Fahrzeuge sind am Donnerstagmorgen in einen Unfall am Meißner Elbecenter verwickelt worden. Es gab mindestens einen Schwerverletzten. ©  Foto: Claudia Hübschmann

Meißen. Ein Rettungshubschrauber, Rettungswagen und Polizei zeigen die Unfallstelle schon von weit her an. An der stadteinwärts gelegenen Ausfahrt des Elbecenters in Meißen hat sich am Donnerstagvormittag ein schwerer Unfall ereignet. Darin verwickelt waren mindestens drei Fahrzeuge sowie ein Kraftrad. Es gibt mindestens einen Schwerverletzten.  

Anzeige
Symbolbild Anzeige

Magische Ballonwelten

Die Altmarkt-Galerie Dresden präsentiert vom 4. bis 20. Juli Ballonkunst in Perfektion. 

Kurz nach 9.30 Uhr verließ der Hubschrauber den Unfallort. Durch die Arbeiten der Ermittler und Rettungskräfte ist der Verkehr vom Elbecenter bis weit nach Cölln hinein schwer blockiert. Auf mehreren Straßen staut es sich. Auch einige Busse kommen nicht vorwärts.

Weiterführende Artikel

Symbolbild verwandter Artikel

Der Verkehrsfluss wird beobachtet

Das Landesamt für Straßenbau äußert sich zum Stau am Dienstagmorgen.