merken

Schwerer Verkehrsunfall

Beim Zusammenstoß zweier Autos an der A-17-Auffahrt Heidenau wurde ein Mann schwer verletzt.

© Roland Halkasch

Heidenau. Schwerer Unfall und lange Staus am Dienstagmorgen nahe der Auffahrt Heidenau zur A 17. Wie die Polizei berichtet, wollte der Fahrer eines Seat (52) mit seinem Auto von der Straße An der Malte nach links auf die Auffahrt zur A 17 abbiegen. Dabei stieß er mit einem entgegenkommenden Fiat (Fahrer 28) zusammen, der in Richtung Borthen fuhr. Der Seat wurde durch den Aufprall gegen einen Mercedes Sprinter (Fahrer 31) geschleudert. Bei dem Unfall wurde der 52-Jährige schwer verletzt. Der Fiat-Fahrer und der Mercedes-Fahrer erlitten leichte Verletzungen. Es entstand Sachschaden von rund 20 000 Euro. Die Anschlussstelle war bis in den Vormittag hinein voll gesperrt. (szo)

Weitere Polizeimeldungen im Anhang

TOP Veranstaltungen
TOP Veranstaltungen
TOP Veranstaltungen

Was ist los in Sachsen und Umland? Wo gibt es was zu erleben? Unsere Top-Veranstaltungen der Woche!

Polizeibericht vom Dienstag

Badegäste bestohlen

Pirna. Im Freibad des Geibeltbades an der Rottwerndorfer Straße in Pirna wurden am Montagnachmittag zwei Badegäste bestohlen. Während sich ein 14-Jähriger im Wasser abkühlte, entwendete ein Unbekannter aus dem zurückgelassenen Rucksack des Jungen ein Handy und etwas Kleingeld. Seinem Kumpel, einem 13-Jährigen, wurden von der Liegefläche Schuhe, Basecap und T-Shirt gestohlen.

Reifen zerstochen

Freital. Unbekannte zerstachen am Wochenende an einer Kleingartensparte an der Schulstraße in Weißig an einem Opel Astra sowie einem unweit abgestellten Autoanhänger je einen Reifen. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen.

Dieseldiebstahl

Pirna. Unbekannte beschädigten am Wochenende einen Zaun sowie ein Tor einer Deponie an der Radeberger Straße in Bonnewitz und verschafften sich gewaltsam Zutritt zu dem Gelände. Sie stahlen aus einem Radlader etwa 400 Liter Dieselkraftstoff. Der entstandene Schaden beläuft sich auf mehrere Hundert Euro.

1 / 3