merken

Weißwasser

Schwerstarbeit für Traktoren

9. Treffen auf dem Freizeitgelände

© Foto: Joachim Rehle

Reichwalde. Bereits das 9. Treffen der Traktoren und Nutzfahrzeuge ging am vergangenen Sonnabend auf dem Freizeitgelände von Reichwalde über die Bühne. Fast 200 Traktoren unterschiedlicher Epochen waren dabei – das war ein Rekord. Für die Teilnehmer und Gäste der gut besuchten Veranstaltung bedeutete dies einen Riesenspaß, wie hier beim Walze-Ziehen auf einem eigens dafür aufgeschütteten Sandberg. Mit einer vier bis fünf Tonnen schweren Walze im Schlepp gaben viele, besonders leichtere, Trecker bereits auf halbem Wege auf. Organisiert wurde die Veranstaltung vom Dorfclub Reichwalde und den Schlepperfreunden Reichwalde. (red)

Der Garten ruft

Die Gartenzeit läuft aber nichts geht voran? Tipps, Tricks und Wissenswertes haben wir hier zusammengetragen. Vorbei schauen lohnt sich!