merken

Schwertkämpfer und Kerzenmacher

Das Osterzgebirgsmuseum Lauenstein lädt zu einer Nacht mit viel Musik, Abendführungen und Bastelangeboten.

© Egbert Kamprath

Lauenstein. Das Osterzgebirgsmuseum Schloss Lauenstein lädt an diesem Sonnabend zur 10. Lauensteiner Schlossnacht ein. Die großen und kleinen Gäste erwartet ein abwechslungsreiches Programm mit Geschichten, Theater, Musik, Aktionen im Museum, sagt Museumsleiterin Gabriele Gelbrich.

Die Museumsräume und der Schlossgarten sind geöffnet. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt. Die Besucher können Schwertkämpfern über die Schulter schauen, Schmuck herstellen, Kerzen drehen und vieles mehr. Es gibt auch viel Livemusik. Zum Abschluss erwartet die Gäste im Schlossinnenhof eine Feuershow und ein Feuerwerk. Die Schützen der Privilegierten Lauensteiner Schützengesellschaft laden zeitgleich zum Tanz in ihr Festzelt auf der Burgruine ein. (SZ/mb)

Anzeige
Digitaler Infotag an der BA Riesa & Leipzig
Digitaler Infotag an der BA Riesa & Leipzig

Die Berufsakademie (BA) Sachsen in Riesa und Leipzig lädt Studieninteressierte am 13. März 2021 zum digitalen Tag der offenen Tür mit Praxispartnern ein.

10. Lauensteiner Schlossnacht, 2. Juni, ab 18 Uhr; Eintritt: 9 Euro, Kinder frei

Live-Musik und Badstube

18 Uhr Live-Musik mit Dirk Müller und Tiborc Csende; Führungen durch Schloss und Garten; Theater

18.30/20 Uhr Live-Musik: SimmerZwei mit Gert Müller und Lutz Käubler

21.30 Uhr Die Gräfin lädt in ihre Badestube ein.

22 Uhr Feuershow und Feuerwerk

Quelle: Schloss Lauenstein

1 / 4

Infos im Internet