merken
Sebnitz

Ein verkaufsoffener Sonntag in Sebnitz

Beim nächsten Weihnachtsmarkt in Sebnitz sollen auch die Läden in der Innenstadt wieder öffnen. 2020 musste das alles ausfallen.

Im Corona-Jahr 2020 gab es nur den Wochenmarkt in Sebnitz, keinen Weihnachtsmarkt.
Im Corona-Jahr 2020 gab es nur den Wochenmarkt in Sebnitz, keinen Weihnachtsmarkt. © Steffen Unger

In Sebnitz wird es in diesem Jahr einen verkaufsoffenen Sonntag geben: am 5. Dezember, und damit an dem Wochenende, an dem die Tannert-Weihnacht stattfindet, der Sebnitzer Weihnachtsmarkt. Dieses Datum hat der Stadtrat nach Abstimmung mit dem Sebnitzer Gewerbeverein und dem Stadtmarketing beschlossen. Rein rechtlich wären bis zu vier verkaufsoffene Sonntage pro Jahr möglich.

Die Händler in der Sebnitzer Innenstadt dürfen ihre Geschäfte am Zweiten Adventssonntag 2021 in der Zeit zwischen 12 und 18 Uhr öffnen. Die Regelung ist auf das Stadtzentrum rings um den Markt beschränkt. Das definierte Gebiet reicht vom Kreisverkehr am Schillerplatz über Hertigswalder Straße und Neustädter Weg bis zur Kreuzstraße. Die Supermärkte außerhalb dieses Bereichs gehören nicht mit dazu.

PPS Medical Fitness GmbH
Physiotherapie bei PPS Medical Fitness
Physiotherapie bei PPS Medical Fitness

Krankengymnastik, Bewegungsbad, physikalische Therapie, Lymphdrainage, Massagen, Outdoor-Training - PPS Medical Fitness ist für Ihre Unterstützung rundum aufgestellt.

Im Jahr 2020 musste der verkaufsoffene Sonntag aufgrund der Corona-Pandemie kurzfristig wieder abgesagt werden. Auch der Weihnachtsmarkt in Sebnitz konnte nicht stattfinden. (SZ/dis)

Mehr Nachrichten aus Sebnitz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Sebnitz