Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Sebnitz
Merken

Das ist der neue Sebnitz-Kalender

Der Sebnitzer Uwe Hoffmann hat für 2021 erneut einen Kalender mit Motiven seiner Heimatstadt zusammengestellt. Hinter jedem Bild verbirgt sich eine Geschichte.

 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Der Kalender: Mit Sebnitz-Motiven durch das Jahr 2021.
Der Kalender: Mit Sebnitz-Motiven durch das Jahr 2021. © Uwe Hoffmann

Beim Betrachten des Titelbildes könnte es sein, dass man bei genauerem Hinschauen irgendwo den Weihnachtsmann entdeckt, sagt Uwe Hoffmann. Denn dieses Bild ist genau am Heiligabend des vorigen Jahres entstanden, bei einem Spaziergang zwischen dem Kaffeetrinken und der Bescherung. Das Foto zeigt einen abendlichen Blick von der Finkenbaude auf die Lichter der Stadt. Die Wahl des Motives war kein Zufall, gilt doch der Finkenberg schon seit eh und je als einer der prächtigsten Aussichtspunkte von Sebnitz. Von hier kann man bis zum Rosenberg im böhmischen Nachbarland blicken. Seit die immer höher wachsenden Bäume verschnitten wurden, ist das auch wieder besser möglich.

Ihre Angebote werden geladen...