merken
Sebnitz

Rathaus in Sebnitz schließt wieder

Wegen der Corona-Situation sind persönliche Behördentermine nur noch in dringenden Fällen und nach vorheriger Vereinbarungen möglich.

Rathaus der Stadt Sebnitz: Der Besucherverkehr wird erneut eingeschränkt.
Rathaus der Stadt Sebnitz: Der Besucherverkehr wird erneut eingeschränkt. © Archivfoto: Daniel Schäfer

Das Sebnitzer Rathaus wird aufgrund der aktuellen Corona-Situation ab dem 29. Oktober für den Besucherverkehr geschlossen. Das teilt die Stadtverwaltung mit.

Ein persönliches Erscheinen ist in der Behörde in dringenden Angelegenheiten nach vorheriger Terminvergabe möglich. Ansonsten seien Anfragen, Mitteilungen oder Anträge vorrangig per Brief, E-Mail, Fax oder Telefon vorzunehmen. Die Kontaktdaten der zuständigen Mitarbeiter sind auf der Website der Stadt ersichtlich. 

Anzeige
Wie die Sparkasse jetzt beim Bauen hilft
Wie die Sparkasse jetzt beim Bauen hilft

Bauen, Umbauen, besser wohnen: Das neue Angebot Raumgewinn umfasst Beratung, Expertennetzwerk und Live-Showroom in einem.

Die Schließung betrifft auch die Einrichtungen des Landratsamtes Pirna im Sebnitzer Rathaus. Dazu gehören das Bürgerbüro, das Sachgebiet Forst sowie die Zulassungsstelle. Ebenso betroffen ist das Bürgerbüro in Hinterhermsdorf. Persönliche Kontakte sind dort ebenfalls nur noch nach Terminvergabe möglich. (SZ)

Mehr Nachrichten aus Sebnitz und Umgebung lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Sebnitz