merken
PLUS Pirna

Unfall mit zwei Verletzten bei Neustadt

Auf der S159 sind am Donnerstag zwei VW kollidiert. Ein 34-Jähriger hatte die Kontrolle über sein Auto verloren.

Eines der Unfallfahrzeuge mit demoliertem Heck.
Eines der Unfallfahrzeuge mit demoliertem Heck. © Marko Förster

Auf der S159 kollidierten am Donnerstagnachmittag ein VW Golf (Fahrer 34) und ein VW Passat (Fahrer 58). Beide Fahrer wurden bei dem Unfall verletzt. Der 34-Jährige war mit dem Golf von Neustadt in Richtung Langenwolmsdorf unterwegs, als er in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn geriet und mit dem entgegenkommenden Passat zusammenstieß. Dabei wurde der VW Golf schwer beschädigt, ein Hinterrad aus seiner Verankerung gerissen.

Anzeige
Konzerte und Rabatte bis 23 Uhr in der Centrum Galerie
Konzerte und Rabatte bis 23 Uhr in der Centrum Galerie

Zum Late Night Shopping am 1. Oktober kann man in der Centrum Galerie nicht nur tolle Schnäppchen machen, sondern auch Kultur erleben.

Der 34-Jährige selbst wurde dabei schwer, der 58-Jährige leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtsachschaden von etwa 45.000 Euro. Die S159 am sogenannten Karrenberg war zwischen den Abzweigen nach Polenz bis gegen 20 Uhr voll gesperrt.

Vor Ort war auch die örtliche Freiwillige Feuerwehr im Einsatz. Die Kameraden beseitigten ausgelaufene Flüssigkeiten.

Mehr zum Thema Pirna