merken

Bischofswerda

Seniorenwohnhaus jetzt auf Facebook

Das größte Altenpflegeheim im Landkreis Bautzen geht neue Wege der Kommunikation. Vor allem mit Blick auf die Zukunft.

Die Facebook-Seite des Heims. © Screenshot: SZ

Bischofswerda. Die gemeinnützige Gesellschaft Oberlausitz Pflegeheim & Kurzzeitpflege berichtet jetzt auch über Facebook und Instagram. „Neben unserer Internetseite (www.olpk.de) informieren wir in den Sozialen Medien über Neues und unsere offenen Stellen“, teilt die Gesellschaft mit. Neben dem Bischofswerdaer Seniorenwohnhaus „Am Belmsdorfer Berg“ – mit über 350 Plätzen größte Einrichtung dieser Art im Kreis Bautzen – betreibt sie auch Pflegeheime in Neukirch und Großdubrau.

Mit Blick auf die Fachkräftesicherung läuft noch bis zum 26. Juni in den Kinos in Bautzen und im Elbepark Dresden vor jeder Vorstellung ein in Bischofswerda gedrehter Kurzfilm zum Thema „Wir sind Zukunft – werden Sie Auszubildender bei uns“. Berufen in der Pflege widmet sich auch eine neue Ausstellung im Foyer des Schiebocker Seniorenwohnhauses. Porträtiert werden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Einrichtung. Zu sehen ist die Ausstellung bei freiem Eintritt täglich von 8 bis 20 Uhr. (SZ)

Anzeige
Symbolbild Anzeige

Spaß für die ganze Familie

In Europas Orlando erleben Sie bis zu 14 Freizeitparks – ANDERS Hotel Walsrode lockt mit tollen Familienrabatten!

Zum Facebook-Auftritt geht es hier.