merken

Großenhain

Sieben Gruppen aus Großenhainer Land

66 Faschingsbilder werden am 23. Februar in Radeburg den großen Umzug bilden. Auch Ebersbach, Rödern, Großenhain und Thiendorf machen mit.

Am Sonntag, 23. Februar, ist wieder Straßenkarneval in Radeburg. Auch die Region Großenhain ist vertreten.
Am Sonntag, 23. Februar, ist wieder Straßenkarneval in Radeburg. Auch die Region Großenhain ist vertreten. © dpa

Radeburg. "Kreuzfahrt Rabu - wir schiffen ein" ist das Motto der 63. Karnevalssaison des RCC. Wie jetzt bekannt wurde, haben sich 66 Gruppen dazu Gedanken gemacht und nehmen am großen Faschingsumzug am Sonntag nächster Woche teil. Sieben Umzugswagen kommen dabei aus dem Großenhainer Land und damit im Schnitt etwa soviel wie andere Jahre. Mit der Nummer 21 fährt die Ebersbacher Gruppe von Uwe Merkwirth vor mit dem Titel "Schweizer Marine bereit zum Einschiffen!". 

Bild 28 wird die Röderner Gruppe um Falk Zschiesche. Ihr Motto: "Die Schwedin verlangt das Kreuzfahrttabu, drum macht Rödern Urlaub auf dem schönsten Platz von Rabu". Gleich dahinter mit Bild 29 kommen die Ebersbacher mit Lars Tennert an der Spitze. Sie haben vermutlich den gleichen Ansatz mit "Der RCC schifft sich ein, das mit dem Markt sollte SO nicht sein". Die erfolg-verwöhnten Wagenbauer um Conni Ottlinger aus Rödern haben die Nummer 36: "Neptun spannt seine Pferdchen ein, um bei der Rabu-Kreuzfahrt dabei zu sein".  Der Folberner Carnevals Verein FCV  bekam die Startnummer 44, Nummer 45 haben die Thiendorfer um Michael Reiske mit der "Arche Noah - tierisch geht`s nach Rabu". Das Dreiergespann macht mit der 46 der Zabeltitzer Spielmannszug komplett.  

Anzeige
Zum Start in die Gartensaison

Darauf haben Gartenfreunde lange gewartet: Kaum hat der Winter seinen Abschied angekündigt, wird wieder gewerkelt, gepflanzt, gesteckt, renoviert.