merken
Radebeul

Silber für Loriot beim Bundeschampionat

Der Warmbluthengst startet gut ins Wochenende. So soll es nun weitergehen.

Loriot auf dem Moritzburger Turnierplatz
Loriot auf dem Moritzburger Turnierplatz © B. Placzek

Moritzburg. Einen gelungenen Start in die noch bis zum Sonntag laufenden Moritzburger Championatstage gab es für den bewegungsstarken Loriot. An den Leinen von Dirk Hofmann erreichte der fünfjährige Schwere Warmbluthengst aus der Zucht von Bernd Dietrich aus Chemnitz den zweiten Platz in der Eignungsprüfung für Fahrpferde Klasse A.

In den nächsten Tagen werden neben Loriot auch der bereits sport- und zuchterfolgreiche Capitano sowie der Bundeschampion der Fahrponys 2018, Starino, für die Sächsische Gestütsverwaltung an den Championatsprüfungen teilnehmen. (SZ)

Geld und Recht
Wer den Pfennig nicht ehrt
Wer den Pfennig nicht ehrt

und sich nicht im Paragrafendschungel zurechtfindet, ist schnell arm dran. Tipps und Tricks rund um Geld, Sparen und juristische Fallstricke gibt es hier zu finden.

Mehr zum Thema Radebeul